Politik

»Chaos statt Räumung«

Das Berliner Hausprojekt Liebig34 soll geräumt werden. Kollektiv-Mitglied Lisa erzählt im Interview, wie es weitergeht.

Marie Frank

Politik

Von wegen vorbildlich

Schweden gilt oft als Vorzeigeland. Dabei muss man dort enorm etwas gegen Rassismus tun, erzählt Aktivist*in Jorge María Londoño.

Ekaterina Venkina

Supernova Radio #13

Bad&Boujee - LUV YU

Für das DJ- und MC-Kollektiv Bad & Boujee ist Auflegen ein politischer Akt. Denn das Nachtleben ist alles andere als diskriminierungsfrei.

Liebig34 lebt

"Unsere Ideen, unsere Träume und unser Widerstand sind weiter da!" Unter viel Protest und mit großem Polizeiaufgebot wurde das anarcha-queer-feministische Projekt Liebig34 in Berlin geräumt.